Mutagene

Zuletzt aktualisiert am: 20.11.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Natürlich vorkommende oder künstliche erzeugte Faktoren, die in der Lage sind, Mutationen auslösen. Zu den Mutagenen gehören u.a. chemische Substanzen wie Aflatoxine (s.u. Aspergillus flavus), Benzpyren, Nitrosamine sowie hochenergetische Strahlungen wie  kurzwellige UV-Strahlen, Röntgen-Strahlen. Mutagene können karzinogen wirken. ..

Verweisende Artikel (2)

Mutation; Revertante;

Weiterführende Artikel (1)

Aspergillus flavus;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 20.11.2017