Lissquersche Paralyse A52.1

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Besondere Form der progressiven Paralyse im Rahmen der Meta-Syphilis mit dauerhaften Herderscheinungen wie Aphasie, Agnosie, Hemiplegie und allgemeinen psychischen Veränderungen bei umschriebenen Atrophien im Gehirn.

Weiterführende Artikel (1)

Meta-Syphilis;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014