Lipp, Eduard

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Biographische Angaben

(¤ 1831, † 1891) Dermatologe. Medizinstudium an der Grazer Universität. 1859 feldärztliche Tätigkeit während des Italienfeldzuges, 1864 Habilitation für "venerische Krankheiten", 1864 Primararzt an der neugegründeten Abteilung für Dermatologie und Syhpilis in Graz, 1873 außerordentlicher Professor. 1888 Mitgründer der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, 1889 Ordinarius in Graz. 1891 stirbt Lipp an den Folgen eines Ösophaguskarzinoms. Sein Nachfolger an der Grazer Hautklinik wurde Adolf Jarisch.

Verweisende Artikel (2)

Jarisch, Adolf; Rille, Johann Heinrich;

Weiterführende Artikel (1)

Jarisch, Adolf;

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014