Lichen planus bullosus L43.10

Zuletzt aktualisiert am: 28.10.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Bullöser LIchen planus; Bullöser lichen ruber planus; Bullous lichen planus; Lichen planus vesiculosus; Lichen vesiculosus

Erstbeschreiber

Kaposi, 1892

Definition

Seltene Variante des Lichen planus mit blasiger Umwandlung von Lichen planus-Knötchen (Liakopoulou A et al. 2017)

Manifestation

In jedem Lebensalter auftretend. Auch bei Kindern. Der orale Lichen planus tritt bei etwa 2-3% der Betroffenen als blasige Variante auf.    

Lokalisation

Extremitäten, auch Mundschleimhaut.

Histologie

Bild des typischen Lichen planus mit subepidermaler Blasenbildung in den bereits durch die Josephschen Räume präformierten subepithelialen Spalten. Diese Form ist zu unterscheiden von dem Lichen planus pemphigoides, der als koinzidielle Erkrankungsentität von Lichen planus und bullösem Pemphigoid angesehen wird.

Direkte Immunfluoreszenz

Kein Nachweis von BP180-AK; kein Nachweis von BP 230-AK. Nachweis von bandförmig angelagertem Fibrinogen.

Differentialdiagnose

Lichen planus pemphigoides: Koinzidenz von Lichen planus und bP. Nachweis von bP-AK in der nicht-läsionalen Haut. Bullöses Pemphigoid: Kein Nachweis von Lichen planus Effloreszenzen.

Therapie

Externe Therapie

Interne Therapie

Hinweis(e)

Eine Assoziation mit einer chronischen Hepatitis B scheint überdurchschnittlich häufig nachweisbar zu sein.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Budimir V et al. (2014) Oral lichen planus - retrospective study of 563 Croatian patients. Med Oral Patol Oral Cir Bucal 19:e255-60
  2. Camisa C et al. (1986) Bullous lichen planus: diagnosis by indirect immunofluorescence and treatment with dapsone. J Am Acad Dermatol 14: 464–469
  3. Jang SH et al. (2014) Lichen planus pemphigoides associated with chronic hepatitis B virus infection. Clin Exp Dermatol doi:10.1111/ced.12530
  4. Kaposi M (1892) Lichen ruber pemphigoides. Arch Derm Syph 24: 340-341
  5. Kolb-Maurer A et al. (2003) Treatment of lichen planus pemphigoides with acitretin and pulsed Corticosteroids. Hautarzt 54: 268-273
  6. Laureano A et al. (2013) Lichen planus pemphigoides possibly induced by hormone therapy. Eur J Dermatol 23:903-904
  7. Liakopoulou A et al. (2017) Bullous lichen planus - a review. J Dermatol Case Rep 11:1-4. 
  8. Unsal B et al. (2003) Bullous oral lichen planus: report of two cases. Chin Med J (Engl) 116: 1594-1545
  9. Zaraa I et al. (2013) Lichen planus pemphigoides: four new cases and a review of the literature. Int J Dermatol 52:406-412

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 28.10.2018