Leser-Trélat-Syndrom L82

Synonym(e)

Leser-Trelat sign; sign of Leser-Trelat

Erstbeschreiber

Edmund Leser u. Ulyssee Trélat, 1890;  Holländer, 1900

Definition

Sehr seltenes (umstrittenes) paraneoplastisches Syndrom, gekennzeichnet durch akut exanthematisch auftretende, zahllose Verrucae seborrhoicae mit intensivem Pruritus auf nicht entzündlich veränderter Haut.

In ca. der Hälfte der Fälle mit Acanthosis nigricans maligna vergesellschaftet (fragliche Sonderform). Auftreten v.a. bei Adenokarzinomen des Gastrointestinaltraktes, seltener bei Lymphomen und Leukämien.

Manifestation

Meist nach dem 50. Lebensjahr.

Therapie

Verlauf/Prognose

Schlecht (entsprechend einem meist fortgeschrittenen Tumorwachstum).

Hinweis(e)

Das gemeinschaftliche Auftreten von seborrhoischen Keratosen und Malignomen ist auf Grund der Altersdispositionen beider Erkrankungen keine außergewöhnliche Besonderheit. Als Leser-Trélat-Syndrom kann diese klinische Konstellation nur dann angesprochen werden, wenn die verrukösen Veränderungen (ggfl. +Acanthosis nigricans) plötzlich eruptiv auftreten.   

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Barth D et al. (2015)  A Case of Leser-Trélat Syndrome Associated with a Renal Cell Carcinoma. Case Rep Dermatol 7 :245-248
  2. Barth G et al. (2001) Clinical and histopathological characteristics of early Leser-Trelat syndrome. Hautarzt 52: 649-652
  3. Ceylan C et al. (2002) Leser-Trelat sign. Int J Dermatol 41: 687-688
  4. Constantinou C et al. (2010) The sign of Leser-Trelat in colorectal adenocarcinoma. Am Surg 76:340-341
  5. Holländer E (1900) Beiträge zur Frühdiagnose des Darmcarcinoms (Hereditätsverhältnisse und Hautveränderungen). Dtsch Med Wochenschr 26: 483-485
  6. Holländer E (1902) Carcinom und Hautveränderungen. Zentralbl Chir 29: 457-459
  7. Inamadar AC et al. (2003) Eruptive seborrhoeic keratosis in human immunodeficiency virus infection: a coincidence or 'the sign of Leser-Trelat'? Br J Dermatol 149: 435-436
  8. Jepsen RK et al. (2014) Leser–Trélat syndrome in malignant mesothelioma and pulmonary adenocarcinoma: is the EGFR pathway part of the syndrome? Virchows Arch 464:117-120
  9. Kovarik CL et al. (2005) Forensic dermatopathology and internal disease. J Forensic Sci 50: 154-158
  10. Patton T et al. (2004) Inflammation of seborrheic keratoses caused by cytarabine: a pseudo sign of Leser-Trelat. J Drugs Dermatol 3: 565-566
  11. Pentenero M et al. (2004) Oral acanthosis nigricans, tripe palms and sign of leser-trelat in a patient with gastric adenocarcinoma. Int J Dermatol 43: 530-532
  12. Leser E (1901) Ueber ein die Krebskrankheit beim Menschen begleitendes, noch wenig gekanntes Symptom. Muenchener Med Wochenschr 51: 2035-2036
  13. Stieler W et al. G (1986) Acanthosis nigricans und Leser-Trélat-Zeichen bei Doppelmalignom von Magen und Mamma. Z Hautkr 62: 344-366
  14. Wagner G et al. (1990) Das Leser-Trélat-Syndrom. Akt Dermatol 16: 318-320

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017