Konjunktivitis bei Rosazea H10.2

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Chronische Entzündung der Augenlider mit stecknadelkopfgroßen, geschwürig zerfallende Knötchen der Lidkante bei Rosazea.

Therapie

Behandlung der Grunderkrankung, entsprechend der Rosazea, Lokaltherapie mit Spülungen sowie Augenpflege mit einfachen Augensalben R021 R023 . Zusammenarbeit mit Ophthalmologen.

Interne Therapie

Bei Versagen der Lokalmaßnahmen ist eine "low-dose" Therapie mit einem oralen Isotretinoin indiziert (z.B. Aknenomrin 10mg/Tag p.o.).

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014