Koch, Robert

Zuletzt aktualisiert am: 03.02.2020

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Biographische Angaben

(¤ 1843, † 1910) Bakteriologe, tätig in Berlin.  Robert-Koch war ein deutscher Arzt und Mikrobiologen. Koch gilt als Begründer der modernen Bakteriologie und Mikrobiologie und erhielt 1905 den Nobelpreis. Zu seinen Verdiensten zählen die Entdeckung des Erreger des Milzbrandes (Bacillus anthracis) 1876 und die Identifizierung des Erregers der Tuberkulose (Mycobacterium tuberculosis) 1882.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 03.02.2020