Klimakterium des Mannes N50.8

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Klimakterium virile

Definition

Wechseljahre des Mannes infolge rascher Abnahme der Testosteronbildung.

Manifestation

45. bis 60. Lebensjahr.

Klinisches Bild

  • Klimakterische Beschwerden infolge eines beschleunigten Alterungsprozesses. Nachlassen der physischen und psychischen Leistungsfähigkeit. Schlafstörungen, Herzklopfen, Abnahme von Libido und Potenz.
  • Verminderung der Ejakulatmenge unter 2 ml, des Fruktosegehaltes im Sperma und der sauren Phosphatase im Ejakulat. Abnahme der 17-Ketosteroide im Urin.

Verweisende Artikel (2)

Impotentia coeundi; Klimakterium virile;

Weiterführende Artikel (1)

Ejakulat;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017