Kandidatengen

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Mit dieser Begrifflichkeit werden Gene bezeichnet, die möglicherweise eine Assoziation mit genetisch beeinflussten Krankheiten aufweisen.

Hinweis(e)

Kandidatengen von: candidus = weiß, glänzend und genea = Abstammung.
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014