Jo1-Syndrom M33.9

Definition

Overlap-Syndrom einer Dermatomyositis in Verbindung mit fibrosierender Alveolitis und Polyarthritis. Serologisch durch Antikörperbildung gegen Aminoacyl-tRNA-Synthetasen charakterisiert. Am häufigsten Antikörper gegen Jo1, seltener Nachweis von Antikörpern gegen Treonyl-tRNA-Synthetase (PL7-Antikörper) oder Alanyl-tRNA-Synthetase (PL12-Antikörper), oder Glyzyl-tRNA-Synthetase und Isoleuzyl-tRNA-Synthetasen.

Therapie

Weiterführende Artikel (2)

Dermatomyositis (Übersicht); Overlap-Syndrom;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014