Hyperplasie, neuromatöse L98.8

Definition

Regeneratorische Überschusswucherung markhaltiger Nervenfasern nach häufig unerkanntem Trauma.

Klinisches Bild

Isolierte und multiple, walnussgroße, derbe, elastische Knoten, auch höckrige Infiltrate. Druckschmerz, ausstrahlende Schmerzen oder Paraesthesien.

Histologie

Parallel oder strahlig verlaufende markhaltige Nervenfasern, gewuchertes interstitielles Bindegewebe.

Therapie

Weiterführende Artikel (1)

Exzision;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014