Henle, Friedrich Gustav Jacob

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Biographische Angaben

(¤ 1809, † 1885) Anatom, tätig in Berlin, Zürich, Heidelberg und Göttingen. Forschungsgebiet(e): Erstbeschreibung der Wurzelscheide des Haarfollikels, von Demodex folliculorum und der Henle- Schleife der Niere. Herausragende Schüler von Henle waren Theodor Langhans, Wilhelm Waldeyer und sein Schwiegersohn Friedrich Sigmund Merkel.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Weyers W (2008) In: Löser Ch, Plewig F (eds.) Pantheon der Dermatologie, S. 439-442. Springer Medizin Verlag, Heidelberg

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014