Hemisporose B48.84

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Schimmelpilz-Infektion mit Hemisporaarten (Hemispora stellata), meist saprophytären Haftkeimen.

Klinisches Bild

Entwicklung von Osteoperiostitis, subkutanen Granulomen am Penis, auch von ulzerierenden, verrukös-papillomatösen oder papulo-pustulösen Effloreszenzen, scrofulodermartiger Herden sowie derben, zentral eingeschmolzenen Knoten mit Ausbildung großflächiger Ulzerationen. Bild einer Sporotrichose.

Diagnose

Erregernachweis in Reinkultur.

Therapie

Verweisende Artikel (2)

Schimmelpilze; Schimmelpilzerkrankungen;

Weiterführende Artikel (2)

Schimmelpilzerkrankungen; Sporotrichose;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014