Hautspannungslinien

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Hautspaltlinien; Langer-Linien; relaxed skin tension lines; Spaltlinien der Haut

Definition

 Faltenlinien der Haut die durch die Ausrichtung der elastischen und kollagenen Fasersysteme der Haut entstehen. Die Hautfaltenlinien sind nur bei entspannter Haut zu erkennen. Die operative Schnittführung wird im Allgemeinen im Verlauf der Hautspaltlinien geführt. Insofern haben diese Spannungslinien für den Operateur eine praktischen Bedeutung 

 

Allgemeine Information

Bei der Fältelung der Haut werden die Spannungslinien deutlich. Sie erhalten dann eine diagnostische Bedeutung, wenn sich Erkrankungen in Richtung der Spaltlinien ausrichten. Hieraus ergibt sich ein Makromuster, das relativ leicht zu erkennen ist.

Vorkommen

Folgende Hauterkrankungen sind nach den Spannungslinien der Haut ausgerichtet.
  • Syphilitische Exantheme
  • Kaposi Sarkom, epidemisches
  • Parapsoriasis en Plaques
  • Mycosis fungoides
  • Pityriasis lichenoides chronica
  • Pityriasis rosea
  • Verrucae seborrhoicae in multipler Aussaat

Verweisende Artikel (1)

Mycosis fungoides Patch-Stadium;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017