Harnstoff 10%/Kochsalz 10%-Salbe (NFA) (O/W)

Zuletzt aktualisiert am: 19.01.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Rezeptur

Rp.

Urea pura 10,0
Acid. lact. 1,0
Natr. lact. 50% 4,0
Natriumchlorid 10,0
Ungt. emulsif. aq. ad 100,0

Hydrophile, anionische O/W-Creme. Bei trockener und hyperkeratotisch veränderter Haut, Ichthyosis vulgaris sowie Ekzemen mehrmals/Tag ggf. unter Okklusion auftragen. Als Grundlage kann auch Ungt. alcohol. lan. aq. (W/O-Creme) verwendet werden.

Aufbrauchfrist: 6 Monate

Einträge, in denen dieses Rezept genannt wird:

  • Dermatitis
  • Ekzem
  • Harnstoff 10%/Kochsalz 10%-Salbe (NFA)
  • Harnstoff
  • Kochsalz-Harnstoff-Salbe
  • Natriumchlorid-Harnstoff-Salbe (NRF 11.75.)
  • Psoriasis palmaris et plantaris
  • Autoren

    Zuletzt aktualisiert am: 19.01.2018