Halometason

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Stark wirksames halogenisiertes Glukokortikoid.

Indikation

Eingeschränkte Indikation

Kinder < 2 Jahre.

Schwangerschaft/Stillzeit

Kontraindiziert.

Dosierung und Art der Anwendung

Creme/Salbe: 1-2mal/Tag dünn auf die betroffenen Hautstellen auftragen.

Merke! Anwendungsdauer max. 2-3 Wochen!

Normkonzentration

0,05% als Creme oder Salbe.

Kontraindikation

Anwendung am Auge, Akne, virale oder bakterielle Infektionen der Haut.

Präparate

Sicorten

Weiterführende Artikel (2)

Ekzem (Übersicht); Glukokortikosteroide;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014