Haare, dysplastische L67.8

Definition

Dünne Anagenhaare mit fehlender Wurzelscheide und nach oben gekrümmter Haarwurzel. Vorkommen bei Haargesunden und androgenetischer Alopezie. Im Gegensatz zu dystrophischen Haaren zeigen sie Haarwachstum. Artifizielle Genese wird diskutiert.

Therapie

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Runne U et al. (1986) Veränderungen von Telogenrate, Haardichte, Haardurchmesser und Wachstumsgeschwindigkeit bei der androgenetischen Alopezie des Mannes. Hautarzt 37: 198–204

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014