Grey-Syndrom P93.x

Definition

Krankheitsbild bei Neugeborenen (blasse Zyanose, aufgetriebener Leib) infolge der Kumulation von Amphenicol-Antibiotika wie Chloramphenicol oder Azidamfenicol, die vom unreifen Organismus noch nicht durch Konjugation mit Glucuronsäure metabolisiert werden können. Heutzutage sehr seltene Erkrankung, da Amphenicol-Antibiotika nur noch selten systemisch eingesetzt werden.

Weiterführende Artikel (1)

Chloramphenicol;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014