Glossitis Möller-Hunter K14.01

Synonym(e)

Arndt-Zeichen; Glossitis Huntersche; Huntersche Glossitis; Möller-Hunter-Glossitis

Erstbeschreiber

Möller, 1851; Hunter, 1909

Definition

Atrophisierende Entzündung der Zungenschleimhaut mit Verlust der Papillen.

Ätiopathogenese

Vitamin B12-Mangel ( Beri-Beri), Folsäuremangel (s.a. Avitaminose), Lebererkrankungen.

Klinisches Bild

Zungenbrennen; atrophische, hochrote, spiegelglatte Zungenoberfläche mit Verlust der Papillen; fehlender Zungenbelag. Auftreten weißer Anämisierungsareale (Arndt-Zeichen) beim Herausstrecken der Zunge.

Histologie

Atrophie der Zungenpapillen.

Therapie

Weiterführende Artikel (3)

Avitaminose; Beri-Beri; Folsäuremangel;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017