Gamasidiosis B88.0

Synonym(e)

Gamasidiose; Vogelmilben-Krätze

Definition

Weltweit auftretende Parasitose durch blutsaugende Hühner- und Vogelmilben.

Erreger

Dermanyssidae (Raubmilben), z.B. Dermanyssus avium und gallinae aus der Familie der Gamasidae. Die 1 mm großen, oft roten und sehr beweglichen Milben sind temporäre Ektoparasiten von Vögeln, Nagern und Reptilien, die tagsüber in Ritzen oder Spalten der Stallwände oder -Böden oder auch in Brutstätten leben und ihre Wirte nachts aufsuchen. Infektion des Menschen bei der Arbeit an Vogelkäfigen, Hühnerstallungen oder ähnlichem. Der Mensch ist Fehlwirt.

Lokalisation

Vor allem unbedeckte Hautareale.

Klinisches Bild

7-10 Tage andauerende, urtikarielle, auch makulöse bis kleinpapulöse, evtl. ekzematisierte Hautveränderungen; heftiger Juckreiz. Bei Kindern heftige, u.U. vesikulöse Reaktionen. Milben sind meist nicht nachweisbar, da sie nach der Blutmahlzeit rasch wieder abwandern.

Therapie

Prophylaxe

Behandlung der Ställe und Käfige z.B. mit Chevi-tren oder Malathion (Organoderm).

Merke! Milben können Viren und Rickettsien übertragen!

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Beck W (1996) Tierische Milben als Epizoonoseerreger und ihre Bedeutung in der Dermatologie. Hautarzt 47: 744 748
  2. Chirico J et al. (2003) The poultry red mite, Dermanyssus gallinae, a potential vector of Erysipelothrix rhusiopathiae causing erysipelas in hens. Med Vet Entomol 17: 232-234
  3. Thekisoe MM et al. (2003) Diseases of free-ranging chickens in the Qwa-Qwa District of the northeastern Free State province of South Africa. J S Afr Vet Assoc 74: 14-16
  4. Valera F et al. (2003) Interspecific parasite exchange in a mixed colony of birds. J Parasitol 89: 245-250
  5. Zenner L et al. (2003) Preliminary studies of the monitoring of Dermanyssus gallinae in free-range poultry farms. Br Poult Sci 44: 781-782

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017