Folliculitis gonorrhoica A54.8

Erstbeschreiber

Jesionek

Definition

Eitrige Follikulitis durch Schmierinfektion mit Neisseria gonorrhoeae bei bestehender Gonorrhoe. Ausgesprochen selten.

Lokalisation

Genital- und Analregion.

Klinisches Bild

Stecknadelkopf- bis linsengroße Pusteln; oft krustenbedeckte Geschwüre.

Therapie

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014