Epididymitis chronica N45.9

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Chronische Nebenhodenentzündung; Nebenhodenentzündung chronische

Definition

Folgezustand einer Epididymitis acuta, tuberkulöse Genese möglich.

Klinisches Bild

Harte, druckdolente Infiltration des Nebenhodens.

Therapie

Zusammenarbeit mit dem Urologen. Antibiotikagabe mit Penicillinen 10 Mega/Tag i.v. (z.B. Penicillin Grünenthal) oder Tetracycline (z.B. Achromycin Filmtbl.) 4mal/Tag 250 mg p.o. Abklärung einer möglichen zugrunde liegenden Tuberkulose und ggf. Tuberkulostatika. Behandlung der Grunderkrankung (z.B. Prostatitis). Ggf. Epididymektomie.

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017