Elephantiasis I89.05

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Unförmige Anschwellung einzelner Körperteile infolge von Lymphstauungen, seltener infolge venöser Stauungen, mit Bindegewebsvermehrung und Verdickung der Haut.

Ätiopathogenese

Polyätiologisch. Auslösung z.B. postoperativ, postinfektiös, durch variköse Symptome, Tumoren, internistische Erkrankungen und Filariosen.

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014