Ehlers, Edvard

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Biographische Angaben

(¤ 1863, † 1937) Dänischer Dermatologe, tätig in Kopenhagen. 1901 zusammen mit Henri Alexandre Danlos Erstbeschreiber des nach ihnen so benannten Syndroms. Die Namensgebung erfolgte 1932 und 1936 durch E. Schulmann und G. Levy-Coblentz, bzw. F. Parkes Weber.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Ehlers E (1901) Cutis laxa. Neigung zu Hämorrhagien in der Haut. Lockerung mehrerer Artikulationen. Dermatol Zeitschr (Berlin) 8: 173-174

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014