Dermographismus, urtikarieller L50.3

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Leistendermographismus

Definition

Urtikarielle Reaktion der Haut nach Einwirken von Scherkräften. Dauer: 15 Minuten bis zu 1 Stunde.

Vorkommen/Epidemiologie

Meist handelt es sich um einen zufällig entdeckten urtikariellen Dermographismus, der für die Betroffenen keinen Krankheitswert hat. Der urtikarielle Dermographismus ist von der Urticaria factitia abzugrenzen.

Weiterführende Artikel (1)

Urticaria factitia;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017