Degeneration, ballonierende der Epidermis

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Ballonzellen

Definition

Ballonförmige Schwellung der Keratinozyten, homogenes eosinophiles Zytoplasma (sog. Ballonzellen). Verlust der Interzellularverbindungen mit konsekutiver Akantholyse und Ausbildung einer intraepidermalen Blase. Typisch für Blasenbildung durch Viren, z.B. Herpes simplex-Virus.

Verweisende Artikel (3)

Ballonzellen; Ecthyma contagiosum; Pocken;

Weiterführende Artikel (1)

Blase;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014