De Bailey-Syndrom Q87.8

Synonym(e)

Bailey-Syndrom

Definition

Kongenitale Glomangiomatose vorwiegend der Haut, jedoch auch der viszeralen Organe; gelegentlich kombiniert mit der peripheren Neurofibromatose, Pigmentstörungen u.a. Erkrankungen.

Differentialdiagnose

Angiodysplasie-Syndrome.

Therapie

Verweisende Artikel (2)

Bailey-Syndrom; Bailey-Syndrom;

Weiterführende Artikel (3)

Angiodysplasie; Exzision; Neurofibromatose periphere;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014