COADEX-Index

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Index zur Erfassung der wichtigsten, praxisrelevanten Kriterien bzgl. der klinischen Relevanz von Typ IV-Sensibilisierungen.

Allgemeine Information

Nach dem Ablesen eines Epikutantestes oder Photopatchtestes muss stets eine Bewertung der klinischen Relevanz der vorliegenden Typ IV-Sensibilisierungen erfolgen. Alle Informationen sollten dann für den Patienten in einem Allergiepass dokumentiert werden. Dabei ist es sinnvoll, im Ausweis die klinische Relevanz mit Bezug auf das Allergen anzugeben. Der sog. COADEX-Index umfasst die wichtigsten, praxisrelevanten Kriterien bzgl. der klinischen Relevanz:
  • C (current): derzeitige klinische Relevanz. Der Patient war dem Allergen exponiert und stellt sich nun mit einer klinischen Symptomatik vor, die sich bei Allergenkarenz jedoch bessern wird.
  • O (old): zurückliegende klinische Relevanz. Der Patient war in der Vergangenheit dem Allergen exponiert und entwickelte daraufhin eine klinische Symptomatik, die aber derzeit nicht vorliegt.
  • A (actively sensitized): der Patient ist aktiv sensibilisiert.
  • D (do not know): Relevanz bleibt unklar.
  • EX (exposed): anamnestisch vorliegende Allergenexposition ohne klinische Symptomatik oder keine anamnestische Allergenexposition bei positiver Typ IV-Sensibilisierung im Epikutantest.

Hinweis(e)

Die klinische Relevanz von Sensibilisierungen gegenüber Fertigprodukten (z.B. Kosmetika) kann mittels eines Use-Gebrauchstest erfasst werden.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Bourke J et al. (2001) Guidelines for care of contact dermatitis. Br J Dermatol 145: 877-885
  2. Bruynzeel DP et al. (2004) Photopatch testing: a consensus methodology for Europe. J Eur Acad Dermatol Venereol 18: 679-682
  3. Villarama CD et al. (2004) Correlations of patch test reactivity and the repeated open application test(ROAT)/provocative use test (PUT). Food Chem Toxicol 42: 1719-1725

Weiterführende Artikel (4)

Epikutantest; Kosmetika; Photo-Patchtest; Use-Gebrauchstest;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014