Chondrodysplasia punctata Q77.3

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Chondrodysplasia punctata Rhizomeler Typ; RCDP; Rhizomeler Typ der Chondrodysplasia punctata; Rhizomelic chondrodysplasia punctata

Definition

Autosomal-rezessiv erbliche, letale, peroxisomale Erkrankung mit charakteristischem Phänotyp. Biochemisch Erhöhung der Phytansäure im Plasma, herabgesetzte Synthese von Plasmalogen und defekte Oxidation von Phytansäure in Fibroblasten.

Ätiopathogenese

Überwiegend autosomal-rezessiv vererbte Genmutationen, die konsekutiv verschiedene peroxisomale Funktionen beeinträchtigt. Bei den meisten Patienten finden sich partielle Defekte der Acyl-CoA- Dihydroxyacetonphosphat-Acyltransferase (RDCP Typ 2), beeinträchtigte Plasmalogen-Biosynthese, gestörter Phytanat-Abbau und verzögerte Reifung der peroxisomalen 3-Oxoacyl-CoA-Thiolase. Beschrieben wurden mehrere Genloci, deren Defekte mit verschiedenen Subtypen der Erkrankung in Verbindung gebracht wurden.
  • RCDP Typ 1: Mutationen des Peroxisomal biogenesis factor-7 (PEX 7 Gen; Genlokus: 6q22-q24).
  • RCDP Typ 2: Mutationen des Glyceronephosphate O-acyltransferase Gens (GNPAT Gen; Genlokus: Chr. 1).
  • RCDP Typ 3: Mutationen des Alkylglycerone-phosphate Synthase Gens (AGPS Gen; Genlokus: 2q31).

Klinisches Bild

Rhizomeler Minderwuchs, bilateral symmetrische Katarakte, ichthyosiforme Hautveränderungen. Tod häufig im 1. Lebensjahr nach ausbleibender psychomotorischer Entwicklung.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Heymans HSA, Oorthuys JWE, Nelck G et al. (1986) Peroxisomal abnormalities in rhizomelic chondrodysplasia punctata. J Inher Metab Dis 9 Suppl 2: 329-331
  2. Lightwood RC (1930/31) Congenital deformities with stippled epiphyses and congenital cataract. Proc Roy Soc Med 24: 564-566
  3. White AL et al. (2003) Natural history of rhizomelic chondrodysplasia punctata. Am J Med Genet 118A: 332-342

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017