Carnitin

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Co-Vitamin im zellulären Fettsäurestoffwechsel, Bestandteil des Ejakulates, das zu über 90% im Nebenhoden gebildet wird. Normwert: 7,0 mg/dl (± 3,0).

Klinisches Bild

Bei einem Verschluss der ableitenden Samenwege wichtiger Parameter zur Lokalisationsbestimmung des Verschlusses; herabgesetzte Carnitinspiegel im Ejakulat weisen auf einen Verschluss des Ductus deferens zwischen dem Nebenhoden und den Bläschendrüsen (Glandulae vesiculosae) hin.
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014