Candidose, enterale B37.8

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Candidose des Intestinaltraktes, gehäuft Durchfallsymptomatik.

Erreger

S.u. Candidose.

Therapie allgemein

Eine Diät kann versucht werden.

Interne Therapie

Nichtresorbierbare Antimykotika wie Nystatin (z.B. Nystatin Lederle, Moronal) 3mal/Tag 500.000 IE p.o. über 12 Tage, bei schwerem Befall 3mal/Tag 1 Mio. IE Nystatin nach den Mahlzeiten. Bei Therapieresistenz Fluconazol (z.B. Diflucan) 50-100 mg/Tag p.o. Bei schweren komplizierten systemischen Verläufen oder Sepsis: s.u. Candida-Sepsis.

Weiterführende Artikel (6)

Antimykotika; Candida-Sepsis; Candidose; Diät; Fluconazol; Nystatin;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014