Blauer Naevus, maligner C43.L

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Naevus bleu maligner

Definition

Maligne Umwandlung eines blauen Naevus, meist vom zellulären Typ des blauen Naevus ausgehend, mit rascher lymphogener Metastasierung.

Histologie

In der Dermis große, globoide Zellen in alveolärer Anordnung, Zell- und Kernpolymorphie, hyperchromatische Riesenzellen, zahlreiche Mitosen, charakteristische umschriebene Nekrosen im Tumorparenchymbereich. Tumorzellen im Randsinus der Lymphknoten.

Differentialdiagnose

Therapie

Verlauf/Prognose

Ungünstig, Tod meist innerhalb eines Jahres durch Lymphknoten-, Lungen-, Perikard- und Hirnmetastasen.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Ariyanayagam-Baksh SM et al. (2003) Malignant blue nevus: a case report and molecular analysis. Am J Dermatopathol 25: 21-27
  2. Djawari D et al. (1989) Maligner blauer Naevus. Z Hautkr 64: 51-53
  3. Mehregan DA et al. (1992) Malignant blue nevus: a report of eight cases. J Dermatol Sci 4: 185-192
  4. Rupec R et al. (1993) Maligner blauer Nävus. Hautarzt 44: 164-166
  5. Shirbacheh MV et al. (2003) The use of selective lymphadenectomy in malignant blue naevus of the scalp. Br J Plast Surg 56: 44-46
  6. Sonmez Ergun S et al. (2001) Guess what! Malignant transformation in a cellular blue nevus of long duration. Eur J Dermatol 11: 265-267

Verweisende Artikel (3)

Blauer Naevus; Melanosarkom; Naevus bleu, maligner;

Weiterführende Artikel (3)

Blauer Naevus; Exzision; Melanom (Übersicht);

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014