Bindegewebstumoren der Haut (Übersicht) D23

Definition

Benigne und maligne Tumoren aus den Zellen des dermalen, periadnexiellen, perivaskulären, subkutanen und faszialen Bindegewebes. Sie sind überwiegend in der Dermis lokalisiert, können jedoch auch tiefere Strukturen involvieren.

Einteilung

Tumoren und Fehlbildungen des Bindegewebes

Man unterscheidet:

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 30.06.2017