Benzylbenzoat

Zuletzt aktualisiert am: 02.11.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

INCI-Kennzeichnung: benzyl benzoate.

Definition

Zu den Antiparasitosa gehörendes Esterderivat der Benzoesäure. Benzylbenzoat ist ein Atemgift für Parasiten und wirkt insbes. bei Scabies. Weiterhin ist die Substanz wirksam bei Läusen und kann als Repellens eingesetzt werden.

Indikation

Skabies, zur Einarbeitung in Repellens. Möglich auch bei Demodex-Follkulitiden. Auch als Duftstoff genutzt.

Dosierung und Art der Anwendung

  • Bei Skabies 10% (Kinder bis 3 Jahre) und 25% (Kinder > 3 Jahre, Erwachsene) in Emulsionen wie Benzylbenzoat-Emulsion 10% oder 25% (NRF 11.64.) zur äußerlichen Anwendung: An 3 aufeinander folgenden Tagen morgens und abends gesamtes Integument mit Ausnahme des Kopfes einreiben und am 4. Tag Vollbad nehmen und Bettwäsche und Kleidung wechseln.
  • 5% als Schaum zur Behandlung von Matratzen, Polstermöbeln und Textilien eintrocknen lassen und nach 1 Woche absaugen.
  • 5% als Feuchtpulver zur Behandlung von Teppichböden, nach 1-3 Stunden mit dem Staubsauger absaugen.

Unerwünschte Wirkungen

Allergische Reaktionen (Bestandteil des Perubalsams!), Krampfanfälle oder Gasping-Syndrom (bei versehentlicher Einnahme oder Anwendung von mit Benzylalkohol gereinigten Infusionssystemen), Konjunktivitis.

Kontraindikation

Schwangerschaft, Stillzeit (Anwendung im Brustbereich), Kinder < 3 Jahren (Gefahr des Gasping-Syndroms: Azidose, ZNS-Schädigung, Atemdepression, intrakranielle Hämorrhagien, Hyperbilirubinämie, Leukopenie, Thrombopenie, Leberschäden, Purpura, Tod).

Präparate

Antiscabiosum, Acarosan

Hinweis(e)

 Merke! Anwendung von Benzylbenzoat ist bei Neugeborenen in den USA verboten (Todesfälle bei Anwendung von mit Benzylalkohol gereinigten Infusionssystemen (sog. Gasping-Syndrom = progressive Encephalopathie, metabolische Azidose, Knochenmarksdepression)!

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Panahi Y et al. (2015)  The efficacy of topical and oral ivermectin in the treatment of human scabies. Ann Parasitol 61:11-16
  2. Werbrouck J et al. (2015)  C12-15 alkyl benzoate: a new cosmetic allergen? Contact Dermatitis. doi: 10.1111/cod.12419

 

 

Weiterführende Artikel (3)

Antiparasitosa; Repellent; Scabies (Übersicht);
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 02.11.2018