Bamipin

Zuletzt aktualisiert am: 19.06.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Zu den H1-Antagonisten zählende Substanz, Dopaminantagonist.

Indikation

Pruritus, Urtikaria, Quincke-Ödem, Rhinitis allergica, Insektenstiche, Sonnenbrand, Quallenerytheme, Kälteschäden, leichte Verbrennungen.

Schwangerschaft/Stillzeit

In der Stillzeit nicht im Bereich der Brust auftragen.

Dosierung und Art der Anwendung

Auf die betroffenen Hautpartien in dünner Schicht auftragen oder vorsichtig in die Haut einmassieren - bei Bedarf mehrmals/Tag.

Normkonzentration

2% Gel.

Unerwünschte Wirkungen

Allergische Reaktionen sind selten; gelegentlich leichtes Brennen im Bereich der Applikation.

Kontraindikation

Schwangerschaft, Stillzeit, nässende akute Ekzeme.

Präparate

Soventol Gel

Weiterführende Artikel (1)

Antihistaminika;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 19.06.2018