Ballottement

Definition

Kurzes Schwingen der Wadenmuskulatur nach seitlichem Anstoßen während der palpatorischen Untersuchung. Bei Beginn der Phlebothrombose einseitig abgeschwächt oder aufgehoben.

Weiterführende Artikel (1)

Venenthrombose tiefe der unteren Extremität;
Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014