Azidamfenicol

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Topisches Chemotherapeutikum.

Indikation

Keratitis oder Konjunktivitis durch empfindliche Erreger.

Eingeschränkte Indikation

Schwangerschaft, Stillzeit.

Normkonzentration

1% Augentropfen alle 2 Std. 1 Trp. in jeden Bindehautsack träufeln.

Merke! Anwendungsdauer max. 2 Wochen!

Unerwünschte Wirkungen

Grey-Syndrom bei Neugeborenen, Retrobulbärneuritis, Blutbildveränderungen.

Wechselwirkungen

Phenazopyridin-HCl, Phenylbutazon, Phenytoin und Sulfonamide verstärken die Blutbildungsstörungen.

Kontraindikation

Amfenicol-Überempfindlichkeit, Blutbildungsstörungen, hämolytischer Ikterus.

Präparate

Posifenicol, Thilocanfol

Weiterführende Artikel (2)

Chemotherapeutika; Phenytoin;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014