Ausrufezeichenhaare L67.9

Zuletzt aktualisiert am: 23.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Kommahaare; Peladehaare

Definition

0,2-0,7 cm kurze Haare mit Trichorrhexis-artig aufgesplitterten freien Enden, die sich zum Follikel hin verjüngen. Diese Haare treten einzeln oder auch in kleinen Gruppen in den Randgebieten oder auch inmitten von aktiven und progredienten Alopecia areata-Herden auf. Sie sind ein wichtiges Zeichen für die Diagnose "Alopecia areata".

Verweisende Artikel (3)

Haare kadaverisierte; Kommahaare; Peladehaare;

Weiterführende Artikel (1)

Alopecia areata (Übersicht);

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 23.10.2017