Auflichtmikroskopie, Menzies-Score

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Dermatoskopische Bewertung und Klassifikation der Dignität melanozytärer Läsionen mittels 11 individueller Variablen bei 10facher Vergrößerung.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Menzies SW, Ingvar C, Crotty KA, McCarthy WH (1996) Frequency and morphologic characteristics of invasive melanomas lacking specific surface microscopic features. Arch Dermatol 132: 1178-1182

Tabellen

Negative Kriterien

Positive Kriterien

Punktförmige oder axiale Symmetrie der Pigmentierung

Blau-weißer Schleier

Vorhandensein einer einzelnen Farbe

Viele braune Dots

Pseudopodien

Radiäre Streifen

Narbenartige Depigmentierung

Periphere schwarze Dots/Globuli

Fünf oder mehr Farben

Viele blau-graue Dots

Weitmaschiges Netzwerk

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014