Aspergillose B44.8

Definition

Schimmelpilzinfektion durch Aspergillus spp.

Erreger

Aspergillusarten, z.B. Aspergillus fumigatusAspergillus flavus, Aspergillus niger, Aspergillus terreus (s.a. Schimmelpilze).

Ätiopathogenese

Abwehrschwäche, maligne Tumorleiden, Therapie mit Kortikoiden, Zytostatika, nach Röntgenbestrahlung.

Klinisches Bild

Befall von Haut, Schleimhäuten u. Nägeln (primäre kutane oder muköse Aspergillose), außerdem Lunge (zum einen als Aspergillom, zum anderen als allergische Bronchopathie auf Aspergillusantigen mit Asthma bronchiale). Weiterhin Gehörgang, Ohren- und Nasennebenhöhlenbefall möglich.

Bei Immundefizienzen können hämatogene Streuung mit Befall mehrerer innerer Organe, pyämisch-septischem Verlauf mit Metastasierung v.a. in den Herzmuskel, das Zentralnervensystem und die Nieren erfolgen. Vielfach als Lungen- und ZNS-Komplikation bei AIDS auftretend. S.a. Schimmelpilzallergie.

Primäre kutane neonatale Aspergillose bei Frühgeborenen: seltene, aber zunehmende Erkrankung die v.a. bei unreifen Säuglingen beobachtet wird. Ursächlich sind kleine lokale Verletzungen sowie die ungenügende Keratinisierung des unreifen Organismus. Klinisch finden sich 1 oder mehrere derb konsistente, oberflächenglatte, rötliche Papeln.    

Diagnose

Erregernachweis mikroskopisch und kulturell in Gewebeproben.  

Therapie allgemein

Externe Therapie

Interne Therapie

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Helmi M (2003) Aspergillus infection in lung transplant recipients with cystic fibrosis: risk factors and outcomes comparison to other types of transplant recipients. Chest 123: 800-808
  2. Klotz D et al. (2013) Primäre kuntae Aspergillose be einem extrem unreifen Frühgeborenen. Hautarzt 64: 664-665
  3. Tarrand JJ et al. (2003) Diagnosis of invasive septate mold infections. A correlation of microbiological culture and histologic or cytologic examination. Am J Clin Pathol 119: 854-858

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 20.11.2017