Ascaridol

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Ascaridole (engl.)

Definition

Ascaridol, zu den Terpenen gehörende Flüssigkeit, die Bestandteil des Chenopodiumöls (s. Chenopodiumöl = Oleum chenonopodii anthelmintici) ist, dem Öl des Amerikanischen Wurmkrauts.  Ascaridol ist ein Oxidationsprodukt des alpha-Pinens. Es ist wenig wasserlöslich jedoch löslich in Ether. Mischbar mit fetten Ölen. 
Ascaridol ist neben anderen Terpenen Bestandteil des Teebaumöls.

Die Substanz  besitzt eine bedeutende kontaktallergene Potenz (als optimale Testkonzentration für eine Epikutantestung wird eine 2% Applikationsform in einer Vaselinegrundlage empfohlen).  
Weiterhin wird  Ascaridol in der Volksmedizin als Anthelmintikum gegen Askariden und Spulwürmern verabreicht. Bei Oxyuren ist Ascaridol weniger wirksam. MED und MTD 0,6g. Bei Kindern 0,025g pro Lebensjahr.   
Experimentell konnte eine Wirksamkeit gegen Leishmanien nachgewiesen werden.
 

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Chittiboyina AG et al. (2016)  What Happens after Activation of Ascaridole? Reactive Compounds and Their Implications for Skin Sensitization. Chem Res Toxicol PubMed PMID: 27513446.
  2. Christoffers WA et al. (2014) The optimal patch test concentration for ascaridole as a sensitizing component of tea tree oil. Contact Dermatitis 71:129-137.
  3. de Groot AC et al. (2016) Tea tree oil: contact allergy and chemical composition. Contact Dermatitis 75:129-143.
  4. Krutz NL et al. (2015) Activation of the Endoperoxide Ascaridole Modulates Its Sensitizing Capacity. Toxicol Sci 147:515-523.
  5. Monzote L et al.(2014) Antileishmanial activity of essential oil from Chenopodium ambrosioides and its main components against experimental cutaneous leishmaniasis in BALB/c mice. Phytomedicine 21:1048-1052.
  6. Pastor J et al. (2015) Combinations of ascaridole, carvacrol, and caryophyllene oxide against Leishmania. Acta Trop 145:31-38.

 

Weiterführende Artikel (2)

Pinen; Teebaumöl;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017