Apremilast

Zuletzt aktualisiert am: 25.06.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Orales Thalidomid-Analogon (Phosphodiesterase-4-Inhibitor), das für die Indikationen Spondylitis, Psoriasisarthritis bzw.  Psoriasis arthropathica sowie mittelschwere bis schwere Psoriasis vulgaris (S3 Leitlinie) durch die Fa. Celegene entwickelt wurde.  Eine kleine monozentrische Studie liegt für den Lichen planus vor. Weitere für den M. Behcet und die rheumatoide Arthritis und das atopische Ekzem. In der Phase III Studie (ESTEEM) wurden Patienten mit mäßiger bis schwerer Psoriasis über 52 Wochen mit 2x30mg/Tag Apremilast behandelt. In der 16. Woche erreichten 28.8% der Behandelten ein PASI-75-Ansprechen (5,8% bei Placebo).

Gute Erfolge können mit 2x30mg/Tag Apremilast bei der Psoriasis capitis wie auch bei der Nagelpsoriasis erzielt werden (LAPIS-PSO-Studie - zitiert nach Reich K et al. 2016). 

Anwendungsgebiet/Verwendung

Mittelschwere bis schwere Psoriasis vulgaris und Psoriasisarthritis. Die Zulassung von Apremilast erfolgte Mitte Januar 2015. 

Unerwünschte Wirkungen

Diarrhoen, Übelkeit, Kopfschmerz, Infektionen der oberen Atemwege.

Präparate

Otezla (Celgene)

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. De Souza A et al. (2012) Apremilast for discoid lupus erythematosus: results of a phase 2, open-label, single-arm, pilot study. J Drugs Dermatol 11:1224-1226
  2. Gottlieb AB et al. (2008) An open-label, single-arm pilot study in patients with severe plaque-type psoriasis treated with an oral anti-inflammatory agent, apremilast. Curr Med Res Opin 24:1529-1538.
  3. Paul J et al. (2012) An open-label pilot study of apremilast for the treatment of moderate to severe lichen planus: A case series. J Am Acad Dermatol PubMed PMID: 22910104.
  4. Reich K et al. (2016) Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und venerologie (ÖGDV), Wien, vortrag FV 10   
  5. Samrao A et al. (2012) A pilot study of an oral phosphodiesterase inhibitor (apremilast) for atopic dermatitis in adults. Arch Dermatol 148:890-897

Verweisende Artikel (2)

Lichen planus exanthematicus; Thalidomid;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 25.06.2018