Antithrombotika

Definition

Mittel, die die Bildung von Thromben und Embolien reduzieren. S.u. Antikoagulantien, Thrombozytenaggregationshemmer, Acetylsalicylsäure.
Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014