Antiandrogen-Östrogen-Kombinationen

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Orale Kontrazeptiva mit antiandrogener Wirkung, z.B. bestehend aus Ethinylestradiol und Cyproteronacetat.

Indikation

Hormonelle Kontrazeption, androgenabhängige Krankheiten bei Frauen, wie Acne papulopustulosa, Acne conglobata, Seborrhoe, leichtere Formen von Hirsutismus, Alopecia androgenetica (s. Alopecia androgenetica bei der Frau, Alopecia androgenetica beim Mann).

Eingeschränkte Indikation

  • Stillzeit, 6 Wochen vor geplanten Operationen absetzen, längerfristige Ruhigstellung (z.B. nach Unfällen), Raucherinnen > 30 Jahre, Lebererkrankungen (z.B. Porphyrie), Z.n. Thrombophlebitis.
  • Überwachung bei Diabetes mellitus, Hypertonie, Varikosis, Phlebitis, Otosklerose, multipler Sklerose, Epilepsie, Chorea minor, latenter Tetanie; Frauen > 40 Jahre.

Dosierung und Art der Anwendung

Vom 5. bis 26. Zyklustag 1 Drg./Tag p.o.

Unerwünschte Wirkungen

Seh- und Hörstörungen, Gewichtszunahme, Brustspannungen, Veränderungen der Libido, Thrombose, gastrointestinale Beschwerden, Lebertumoren, Chloasma, Blutdruckanstieg, Schwindel, Kopfschmerzen, Depressionen.

Wechselwirkungen

S. Tabelle 1.

Kontraindikation

Schwangerschaft, idiopathischer Schwangerschaftsikterus oder schwerer Schwangerschaftspruritus (in der Anamnese), schwere Leberfunktionsstörungen, Dubin-Johnson- oder Rotor-Syndrom, vorausgegangene oder bestehende Lebertumoren, Fettstoffwechselstörungen, Z.n. Thrombose oder Embolie, Z.n. Apoplex, Z.n. Myokardinfarkt, Thromboseneigung, Sichelzellanämie, Pemphigoid gestationis (in der Anamnese), Verschlechterung einer Otosklerose in der Schwangerschaft, schwerer Diabetes mellitus, Migräne, schwere Formen der Hypertonie, Mamma- oder Endometriumcarcinom.

Präparate

Diane 35, Climen

Tabellen

Wesentliche Wechselwirkungen von Antiandrogen-Östrogen-Kombinationen

Antidiabetika, orale

Kohlenhydrat-Toleranz ↓

Barbiturate

kontrazeptive Wirkung ↓

Breitbandantibiotika

kontrazeptive Wirkung ↓

Carbamazepin

kontrazeptive Wirkung ↓

Phenytoin

kontrazeptive Wirkung ↓

Rifampicin

kontrazeptive Wirkung ↓

Verweisende Artikel (1)

Cyproteronacetat;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014