Anderson, William

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Biographische Angaben

(¤ 1842, † 1900) Englischer Chirurg und Dermatologe. Geboren und aufgewachsen in London; Medizinstudium an der University of Aberdeen. 1864 medizinische Ausbildung am St. Thomas' Hospital. 1868 Promotion. 1869 Ernennung zum "fellow of the Royal College of Surgeons". Anderson lebte später längere Zeit in Japan, wo er als "medical officer to the British Legation" arbeitete. 1880 Rückkehr an das St. Thomas Hospital, wo er als Chirurg arbeitete. 1887 wechselte Anderson in die Dermatologische Abteilung. 1898 gleichzeitig mit dem deutschen Dermatologen Johannes Fabry Erstbeschreibung des nach Anderson und Fabry benannten Angiokeratoma corporis diffusum.

Verweisende Artikel (1)

Fabry, Johannes;

Weiterführende Artikel (2)

Fabry, Johannes; Morbus Fabry;

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014