Allotrichia circumscripta symmetrica L67.

Zuletzt aktualisiert am: 18.03.2019

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Whisker hair

Erstbeschreiber

Knierer W. 1955

Definition

Klinische Variante der „Erworbenen progressiven Haarkrümmung“, bei der es zu beidseitiger, supra- und retroaurikulär lokalisierter Haarkräuselungen (kinking) kommt. Die „Erworbene progressive Haarkrümmung“ wird als Manifestationsform der androgenetischen Alopezie angesehen. Neben der Änderung der Haarstruktur ist auch die Haarwachstumskapazität betroffen.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Boudou P et al. (1997) Increased scalp skin and serum 5 alpha-reductase reduced androgens in a man relevant to the acquired progressive kinky hair disorder and developing androgenetic alopecia. Arch Dermatol 133:1129-1133.
  2. Caneppele S et al. (2001) Sodium valproate-induced kinky hair. Ann Dermatol Venereol 128:134-135.
  3. Cullen SI et al. (1989) Acquired progressive kinking of the hair. Arch Dermatol 125:252-255.
  4. KniererW (1955) Allotrichia circumscripta symmetrica capillitii (Pubeshaarnaevus). Dermatol Wschr 132: 794

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 18.03.2019