Airblocktechnik

Definition

Injektion einer kleinen Menge Luft (ca. 1 ml) oder Schaum in die Varize, um den Abfluss sklerosierender Substanzen bei der Sklerosierung zu verzögern. Hierdurch intensiver Kontakt des Verödungsmittels mit der Venenwand und damit besserer Sklerosierungseffekt. S.a.u. Schaumsklerosierung.
Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014