Pollenflugkalender

Zuletzt aktualisiert am: 05.01.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Mögliche Blütezeiten von Pollenallergieauslösern (Hauptauslöser unterstrichen)

Monat

Pollenarten

Januar

Hasel, Erle, je nach Region Zypresse

Februar

Erle, Hasel, Weide, Zypresse

März

Hasel, Erle, Pappel, Ulme, Weide, Hainbuche, Esche, Eibe, selten Thuja, selten Gräser

April

Birke, Eiche, Erle, Esche, Flieder, Gräser, Hainbuche, Hasel, Pappel, Raps, Rotbuche, Ulme, Weide, Wiesen-Fuchsschwanz, Douglasie, Wacholder, Thuja

Mai

Birke, Gräser, Esche, Flieder, Gerste, Hafer, Hainbuche, schwarzer Holunder, Hopfen, Kiefer, Linde, Platane, Robinie, Roggen, Raps, Rotbuche, Spitzwegerich, Wiesen-Fuchsschwanz

Juni

Gräser, Brennnessel, Gänsefuß, Hainbuche, schwarzer Holunder, Liguster, Linde, Mais, Raps, Roggen, Robinie, Spitzwegerich

Juli

Gräser, Beifuß, Brennnessel, Gänsefuß, Glaskraut, Liguster, Mais,  Raps, Roggen, Spitzwegerich, seltener Traubenkraut,

August

Beifuß, Traubenkraut, Brennnessel, Gänsefuß, Glaskraut, Gräser, Mais, Roggen, Spitzwegerich, Wiesenschwingel

September

Beifuß, Traubenkraut, Brennnessel, Gänsefuß, Glaskraut, Glatthafer, Gräser, Mais,  Spitzwegerich, Wiesenschwingel 

Oktober

Brennnessel, Gänsefuß, Glaskraut, Gräser, Traubenkraut

November Selten noch Gräser; Beifuß, Brennnessel
Dezember Hasel, Erle (je nach Witterungsbedingungen)
 
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 05.01.2017