Nitrazingelbtest

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Orientierender Test zur Beurteilung des Alkaliresistenzvermögens der Haut v.a. bei toxisch-degenerativen Ekzemen (Störung des normalen Haut pH-Wertes).

Durchführung

1 Tropfen einer 1%igen Nitrazingelblösung wird auf ein Hautareal (meist Handrücken oder Unterarmbeugeseite) getropft. Die Ablesung erfolgt nach 30 Sekunden, wobei punkt- bzw. fleckförmige Farbumschläge nach blauschwarz Zonen verminderter Alkaliresistenz kennzeichnen. Bei mehr als 10 solcher Punkte bzw. Flecken wird der Test als positiv angesehen. S.a. Alkalineutralisationstest und Alkaliresistenztest.
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016