Monocalciumcitrat, Dicalciumcitrat, Tricalciumcitrat

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

5785-44-4 (Tretrahydrat); Calciumcitrat; CAS-Nr. 913-94-5 (wasserfrei)

Definition

Monocalciumcitrat, Dicalciumcitrat und Tricalciumcitrat sind Calciumsalze der Citronensäure. Es handelt sich jeweils um eine weiße, geruchs- und geschmackslose Substanz.

 

 

 

Anwendungsgebiet/Verwendung

Lebensmittelzusatzstoff (E 333)

Calciumanreicherung in Lebensmitteln

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017